Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sprengstoffanschlag in Oberwil«Meine Knie haben gezittert, und mein Herz schlug mir bis zum Hals»

Ein Roboter entschärft die aufgefundene, nicht detonierte Sprengladung.
Weiter nach der Werbung

Lift nach Detonation ausgefallen

Holte die Bewohner aus dem Bett: Polizei- und Feuerwehreinsatz nach der Detonation um drei Uhr am Morgen.

Alles geht blitzschnell

Grossräumige Absperrung im Dorfzentrum von Oberwil.
Die Feuerwehr traf bald am Tatort ein.
Die Sprengladung konnte durch Spezialisten der Polizei unschädlich gemacht werden.
1 / 9
Auch der Kiosk der Coop-Filiale ist von der Bancomatensprengung betroffen.
24 Kommentare
Sortieren nach:
    Maria T.

    Die Bancomatensprengungen sind der Preis, den wir zahlen müssen, wenn der Bargeldbezug rund um die Uhr möglich sein soll und wenn die Banken nicht mit Sicherheitsmassnahmen aufrüsten wollen. Zu glauben, dass dieses Phänomen wieder verschwindet oder abnimmt ist illusorisch. Irgendwann kommen bei den Detonationen auch Menschen zu Schaden.