Zum Hauptinhalt springen

YB holt schwedischen Stürmer

Die Young Boys verpflichten den schwedischen Stürmer Alexander Gerndt vom holländischen Klub Utrecht. Der 26-Jährige unterzeichnet einen Vertrag bis Juni 2016.

Gerndt wurde 2010 in seiner Heimat mit 20 Toren in 29 Spielen (für Helsingborg und Gävle) Torschützenkönig. Im gleichen Jahr gewann er mit Helsingborg den schwedischen Cup. Im Sommer 2011 wechselte er zu Utrecht und erzielte in 40 Meisterschaftsspielen 13 Tore. In der laufenden Saison hält er nach 17 Einsätzen bei sechs Treffern. Gerndt bestritt bislang sechs Länderspiele für Schweden (2 Tore).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch