Zum Hauptinhalt springen

WM-Out für Van der Vaart

Der Holländer Rafael van der Vaart sagt seine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Brasilien wegen einer Verletzung ab.

Der Mittelfeldspieler des deutschen Bundesligisten Hamburger SV laboriert an einer Verletzung der rechten Wade. Damit endet das sportlich schlechte Jahr für Van der Vaart - er musste mit dem HSV in die Relegation - nun vollends im Desaster.

Grosser Profiteur wird Wesley Sneijder von Galatasaray Istanbul sein. Er dürfte das WM-Ticket nun auf sicher haben, nachdem Van der Vaart bereits der zweite WM-Ausfall eines holländischen Mittelfeldspielers nach Kevin Strootman war. Der Akteur der AS Roma leidet an einer schweren Knieverletzung.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch