Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Hirscher nervenstark – keine Schweizer in Top 10

Marcel Hirscher gewinnt den Riesenslalom von Adelboden. Trotz Problemen im steilen Zielhang rettet er einen Vorsprung von 17 Hundertsteln ins Ziel.
Henrik Kristoffersen wird Zweiter, der dritte Platz geht an den Vorjahressieger Alexis Pinturault.
Wie jedes Jahr sorgen die Fans in Adelboden für eine einzigartige Atmosphäre.
1 / 4
Weiter nach der Werbung

Kein Schweizer in den Top 10

SDA