Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Goggia gewinnt, Hählen mit erstem Podestplatz

Podium Nr. 2 von Crans-Montana (wenige Stunden nach dem Rennen bei der Siegerehrung): Sofia Goggia (M.), Joana Hählen (l.) und Lara Gut-Behrami.
Drei Tage nach dem Rennen verliert Joana Hählen den zweiten Platz. Die FIS gibt bekannt, dass falsch gerechnet wurde.
Nicole Schmidhofer: Gut-Behrami erbte den Platz hinter Hählen und Goggia von ihr. Die Österreicherin rückte im nochmals überarbeiteten Klassement aber wiederum aufs Podest vor.
1 / 5
Weiter nach der Werbung

Gut-Behrami doch noch auf dem Podest

Auch Flury rutscht nach vorne

SDA/tbe