Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kranker Hirscher gewinnt in Levi – Aerni auf Platz 8

Klarer Sieger: Marcel Hirscher siegt in Levi mit ganzen 1.30 Sekunden Vorsprung und holt sich damit seinen 40. Weltcupsieg.
Österreichischer Doppelsieg: Michael Matt platziert sich hinter Hirscher auf Platz zwei. Der dritte Rang geht an Manfred Moelgg aus Italien.
Führung nach dem 1. Lauf: Marcel Hirscher ist zur Halbzeit zuoberst auf der Tabelle zu finden. Hinter ihm platziert sind Marco Schwarz und Felix Neureuther.
1 / 7

Starke Leistung von Aerni

Yule kann im 2. Lauf nicht überzeugen

Favorit Kristoffersen nicht am Start

SDA/fsc