Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Cologna steht vor dem vierten Triumph

Glänzende Position: Der Gesamtsieg von Dario Cologna am Sonntag ist kaum mehr zu nehmen. (6. Januar 2018)
Weiter nach der Werbung

Taktisches Gespür

Das Rennen kontrolliert

Weng vor der Titelverteidigung

Weltcup-Stand (15/30):br> 1. Johannes Hösflot Klaebo (NOR) 752. 2. Bolschunow 550. 3. Ustjugow 525. Ferner die Schweizer: 8. Cologna 367. 28. Baumann 106. 35. Jovian Hediger 70. 49. Livers 43. 53. Roman Schaad 36. 54. Roman Furger 36. 70. Pralong 25. 98. Curdin Perl 6.

SDA/fal