«Ich denke, das war mein letztes Rennen»

Lindsey Vonn bricht beim TV-Interview in Tränen aus und verkündet schlechte Nachrichten.

«Mein Körper hält das nicht länger aus»: Lindsey Vonn spricht vom sofortigen Rücktritt. Video: ORF

Irgendwann waren da keine Worte mehr, nur noch Tränen und Schluchzer. Lindsey Vonn musste im Zielraum von Cortina Fragen beantworten, weil sie zuvor von den Italienern verabschiedet wurde, mit netten Worten und Blumenstrauss. Vonn hatte Anfang Saison angekündigt, dass sie noch bis Lake Louise im kommenden Winter zu fahren plane.

Ihre Abschiedstournee dürfte sich nun radikal verkürzen, denn als das ORF die Amerikanerin auf ihre Cortina-Derniere ansprach, dauerte es nicht lange, da schüttelte es die 34-Jährige. Sie stockte. Sie weinte. Und sagte: «Ich weine immer. Es war sehr emotional.»

Dann muss sie stoppen, die Emotionen. «Ich kann nicht weiter... Das Knie... es ist schwierig... die Schmerzen sind zu viel, ich weiss nicht, was ich noch machen kann.» Vonn leidet an den Folgen von Knieverletzungen, die sie seit den Olympischen Spielen 2014 einschränken.

Der ORF-Journalist fragte nach, ob darum Cortina womöglich auch das letzte Rennen in ihrer Karriere gewesen sei. Vonn antwortete, schluchzte: «Ich glaube schon. Ich muss noch darüber nachdenken, aber es kann sein. Ich muss überlegen.» So könne es nicht weitergehen.

Im November hatte sich Vonn wieder einmal am Knie verletzt und anschliessend erklärt, dass nun der Spätherbst der Karriere angebrochen sei. «Mein Körper hält das nicht länger aus. Ich muss aufhören, um keine Probleme zu bekommen, wenn ich älter bin», sagte sie. Trotzdem hat sie weitergemacht. Der Grund: Ein Flirt mit der Skigeschichte. Sie steht bei 82 Weltcupsiegen, bis zum Rekord von Ingemar Stenmark fehlen ihr noch vier. Es scheint nach diesem Wochenende in Cortina, dass es dabei bleiben wird.

czu

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt