Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schläpfers Rundumschlag im Internet

Erst Schläpfer holt auf seiner Facebook-Seite zum Rundumschlag aus.
Jörg Abderhalden darf in seiner Schwingerkarriere 51 Siege zurückblicken und verlieh dem Schwingsport einen Aufschwung. Darauf meint Schläpfer: «Einem Superstar ist die Solidarität mit dem Verband nicht wichtig.»
Auch Paul Vogel, den Präsidenten des Innerschweizer Teilverbandes, wird beleidigt.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.