Zum Hauptinhalt springen

Röthlin: Viermal um die Erde reicht

Der 39-Jährige wurde gestern für die Heim-EM nominiert. Es ist der offizielle Anfang seines Karrierenendes.

Unterwegs auf der Strecke am Limmatquai: Jasmin Nunige, Michael Ott, Tadesse Abraham, Viktor Röthlin, Maja Neuenschwander, Adrian Lehmann und Christian Kreienbühl(v. l.).
Unterwegs auf der Strecke am Limmatquai: Jasmin Nunige, Michael Ott, Tadesse Abraham, Viktor Röthlin, Maja Neuenschwander, Adrian Lehmann und Christian Kreienbühl(v. l.).
Keystone

Erst einmal muss die Tochter in ihren Mittagsschlaf begleitet werden. Also ­bittet Viktor Röthlin um ein bisschen ­Geduld. Denn das Sportlerdasein ist nur mehr die prominenteste Facette seines Lebens. Vor wenigen Tagen kam Söhnchen Ben auf die Welt. Der 39-Jährige führt zudem eine kleine Lauffirma und wurde diesen Frühling zum Vizepräsidenten des Jungfrau-Marathons gewählt. Röthlin hat seine Zeit nach der Karriere also vorgespurt, wie es bei einem solch minutiösen Planer auch nicht anders zu erwarten war.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.