Zum Hauptinhalt springen

Rad: Toursieger Sastre offenbar mit Cervelo einig

Tour-de-France-Sieger Carlos Sastre will das CSC-Saxo-Team verlassen und sich der neuen Formation des kanadischen Rennvelo-Herstellers Cervelo anschliessen.

Das meldete am Donnerstag die französische Sportzeitung «L'Equipe» auf ihrer Internetseite unter Berufung «auf das Umfeld» des 33-jährigen Spaniers.

Offiziell soll der Wechsel nach dem Ende der Spanien-Rundfahrt bekanntgegeben werden, bei der Sastre das CSC-Saxo-Team als Kapitän anführt. Cervelo, bisher Ausstatter von CSC-Saxo, will nächstes Jahr als zweitklassiges ProContinental-Team ins Rennen gehen und bietet Sastre einen Zweijahres-Vertrag.

si/cal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch