Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Steve Guerdat verpasst die Medaille knapp

Enttäuschung im Stechen: Steve Guerdat verpasst die Bronzemedaille ganz knapp und landet auf Rang 4.
Vier Strafpunkte im zweiten Durchgang: Martin Fuchs gelingt zu Beginn ebenfalls einen Nuller.
Erleichterter Jubel: Der Kanadier Eric Lamaze schnappt sich 99 Hundertstel vor Guerdat die Bronzemedaille.
1 / 7
Weiter nach der Werbung

Vier Punkte für Fuchs

SDA/lif