Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Funkknatsch bei härtester Segelregatta

Der Start zur Regatta erfolgt traditionell am 26. Dezember in Sydney.
87 Boote waren bei der Austragung 2010 am Start.
Zwei Tage, 7 Stunden, 37 Minuten und 20 Sekunden benötigte das Team um Skipper Mike Richards für die 630 Seemeilen.
1 / 12

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin