Zum Hauptinhalt springen

Frei ist Schweizer Fahnenträger

Der Rollstuhlsportler Heinz Frei darf am Samstag an der Eröffnungsfeier der Paralympics die Schweizer Fahne ins Stadion tragen.

Diese Ehre wurde dem 50-jährigen Solothurner bereits 1994 zuteil, als er mit dem Langlaufschlitten an den Winterspielen in Lillehammer teilnahm. Frei hat seit 1984 an Paralympics zwölf Gold-, sechs Silber- und fünf Bronzemedaillen gewonnen.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch