Zum Hauptinhalt springen

Überrascht? Weshalb denn?

Stan Wawrinka hat in den letzten anderthalb Jahren zur Genüge bewiesen, dass er zu Grossem fähig ist. Ein Kommentar.

Wawrinka gehört nach dem zweiten Grand-Slam-Sieg zu den Grossen seines Sports.
Wawrinka gehört nach dem zweiten Grand-Slam-Sieg zu den Grossen seines Sports.
Keystone

Warum eigentlich sind nach dem ersten Triumph von Stan Wawrinka am Australian Open 2014 noch immer so viele Menschen überrascht, dass er ein solch bedeutendes Turnier wie das French Open gewinnen kann? Von Sensation war gestern allerorten die Rede, andere sprachen von einer faustdicken Überraschung. Weshalb denn?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.