Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Tsonga gibt auf – Djokovic steht im Halbfinal

Trost von der Weltnummer 1: Novak Djokovic (rechts) und Jo-Wilfried Tsonga. (6. September 2016)
Weiter nach der Werbung

Djokovic hinterliess guten Eindruck

Monfils verlor zwölfmal gegen Djokovic

si/chk