Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Scharapowas Happyend nach der Dopingsperre

Küsschen für die Fans: Maria Scharapowa ist nach ihrem Triumph tief bewegt.
Hoch die Tassen: Die Russin und die unterlegene Finalistin Arina Sabalenka präsentieren ihre Trophäen.
Lange Durststrecke: Zuletzt hatte die frühere Nummer 1 im Mai 2015 in Rom ein Turnier gewonnen.
1 / 4