Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Federer nutzt die Fehler seines Gegners gnadenlos aus

Souveräner Auftritt: Roger Federer schlägt im Achtelfinal Jan-Lennard Struff.
Dank ans Publikum: Der Lokalmatador steht zuhause im Viertelfinal.
Trotz frühem Break findet Federer einen Weg zurück und zu einem schnellen Sieg.
1 / 4
Weiter nach der Werbung

Im Viertelfinal gegen Simon oder Gulbis

SDA/lif