Zum Hauptinhalt springen

«Federers Körper ist eine Ausnahme»

Laut Turnierarzt Felix Marti kann Federer noch lange professionell Tennis spielen, wenn er von grösseren Verletzungen verschont bleibt.Foto: Claudio Thoma / freshfocus

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.