Zum Hauptinhalt springen

Federer: «Dann müsste ich meine Karriere sofort beenden»

Roger Federer wird von der Klimajugend kritisiert. Grund dafür ist die Tatsache, dass der Schweizer Tennisstar unter anderem von der Credit Suisse gesponsert wird.
Ihren Ärger machen die Aktivisten auf Twitter kund. Unter dem Hashtag #RogerWakeUpNow (Roger wach jetzt auf) sind unzählige Tweets zu finden, die auf den Schweizer zielen.
Auf seine vielen Flugmeilen angesprochen sagte Federer unlängst im Dezember, dass er wisse, kein Vorbild sein zu können.
1 / 8

Imagepolitur mit Federer

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia