Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Choleriker, der Federer nicht leiden kann

Wie Hulk: Jerzy Janowicz zerreisst nach dem 6:4, 7:6-Sieg gegen Jo-Wilfried Tsonga in der 2. Runde von Rom sein Shirt. (15. Mai 2013)
Und die Hände zum Himmel: Janowicz ballt die Siegerfäuste. (15. Mai 2013)
Erst David Ferrer stoppte ihn: Der 2,03-Meter-Mann nach seinem ersten grossen Endspiel. (4. November 2012)
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin