ABO+

Djokovic schafft das 50. Duell spielend

Der 7-fache Australian-Open-Sieger geht gegen Federer als grosser Favorit in den Halbfinal.

  • loading indicator
René Stauffer@staffsky

Novak Djokovic setzte die Reihe seiner unwiderstehlich und fast computermässig herausgespielten Dreisatzsiege gegen Milos Raonic fort. Nach dem 10. Sieg gegen den Kanadier in der 10. Begegnung kam erst im Siegerinterview mit John McEnroe etwas Dramatik auf, als der Serbe einige Tränen zu verdrücken schien, als er auf den Tod Kobe Bryants angesprochen wurde. Den Basketballstar hatte er nur wenige Tage vor dessen Helikopterabsturz als eine Art Lehrmeister und Freund bezeichnet.

baz.ch/Newsnet

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt