Zum Hauptinhalt springen

Siegrist unterlag im Youth-Cup-Final

Benjamin Siegrist hat im englischen Youth-Cup-Final mit Aston Villa das Rückspiel gegen Chelsea 1:2 verloren.

Bis zur 83. Minute hielten die Gäste dank dem erneut brillanten Schweizer U17-Weltmeister-Goalie an der Stamford Bridge vor über 10 000 Zuschauern erneut ein 1:1, ehe Captain Conor Clifford mit einem Schuss ins Lattenkreuz den "Blues" den ersten Triumph seit 1961 ermöglichte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch