Zum Hauptinhalt springen

Eine heimliche Landesausstellung

Schwinger, Fahnenschwinger, volle Ränge – das Eidgenössische Schwingfest lebt den Patriotismus. Foto: Jean-Christophe Bott (Keystone)

Ein Schwingfest ist nicht nur ein Spektakel aus Brauchtum, Sport und Geselligkeit. Es ist auch eine Plattform für politische Reden. Und das Fest selbst ist ein politisches Statement.

Es ist ein Moment zum Innehalten. Ein Moment, in dem eine Schweiz zelebriert wird, die es in der heutigen schnelllebigen Welt gar nicht mehr richtig gibt – und deren Geist doch weiterexistiert.