Zum Hauptinhalt springen

Schweiz wieder mit zwei Teams in der CL-Qualifikation

Bereits jetzt ist garantiert, dass sich auch im Sommer 2011 zwei Schweizer Teams um die Champions-League-Teilnahme bewerben können.

Im Fünfjahres-Ranking der UEFA liegt die Schweiz derzeit auf dem guten 13. Platz. Verbleibt die Schweiz bis zum Abschluss der laufenden Europacup-Wettbewerbe im nächsten Sommer unter den besten 15 Verbänden, dann dürfen - wie bereits nächstes Jahr - auch in der Europacup-Saison 2011/12 der Schweizer Meister und der ASL-Zweite an der Qualifikation für die Königsklasse teilnehmen.

Weil nur noch das unmittelbar hinter der Schweiz liegende Dänemark und das momentan auf Platz 16 positionierte Belgien im nächsten Halbjahr an der Schweiz vorbeiziehen könnten, ist der 15. Platz schon jetzt definitiv gesichert.

Zwar sind auch noch Österreich (19.) und Israel (20.) im Frühling mit je einer Mannschaft in der Europa League vertreten, doch der Rückstand dieser beiden Verbände auf die Schweiz ist zu gross.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch