Zum Hauptinhalt springen

Ronaldinho Südamerikas Fussballer des Jahres

Der Brasilianer Ronaldinho ist Südamerikas Fussballer des Jahres. Als Trainer des Jahres wird zum zweiten Mal in Folge Kolumbiens Nationalcoach José Pekerman ausgezeichnet.

Der 33-jährige Ronaldinho von Atletico Mineiro setzte sich bei der von der uruguayischen Tageszeitung "El Pais" durchgeführten Wahl vor seinem Landsmann Neymar (FC Barcelona), der in den beiden Jahren zuvor triumphiert hatte, und dem Argentinier Maxi Rodriguez (Newell's Old Boys) durch.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch