Zum Hauptinhalt springen

Romain Loeffel mit Knieverletzung out

Romain Loeffel von Genève-Servette fällt für den Rest der Saison aus. Der 22-jährige Verteidiger verletzt sich am Knie.

Für Loeffel nahm das Spiel vom Dienstag gegen Kloten (5:2) eine bittere Wende. Im ersten Drittel gelang ihm im zweiten Spiel für die Genfer der erste Treffer, doch die Freude währte nicht lange. Kurz nach Spielhälfte verletzte er sich schwer am Knie verletzte und wird in der laufenden Saison nicht aufs Eis zurückkehren. Erst vor knapp einem Monat wurde Loeffel für John Fritsche und Jérémie Kamerzin von Fribourg Gottéron zu Genève-Servette getauscht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch