Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Cancellaras Attacke, Gilberts Konter

Glücklicher Sieger: Philippe Gilbert nimmt aus charmanten Händen das Maillot jaune entgegen.
Doch bevor er den Spurt in Mont des Alouettes gewinnt, muss er eine scharfe Attacke von Fabian Cancellara kontern. Der Belgier tut dies souverän, dem  Berner fehlt die Kraft und belegt schliesslich Rang 18.
Kurz vor Start: Andy Schleck, Teamkollege von Cancellara, gehört zu den Mitfavoriten auf den Gesamtsieg. Natürlich steht der Luxemburger im Fokus der Medien.
1 / 6
Weiter nach der Werbung

Eine lange Flucht

Ein Trio schrieb das Rennen

si/fal