Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Albasini erlöst Schweizer Radsport-Fans

Ein feiner Erfolg: Nach einer Soloflucht über 135 km trifft Michael Albasini als Erster in Arosa ein.
Weiter nach der Werbung

Spannende Ausgangslage

si/fal