Zum Hauptinhalt springen

Payne bei den St. Louis Blues gefeuert

Einen Monat nach dem Saisonstart in der NHL ist der erste Trainer gefeuert worden. Die St. Louis Blues trennten sich von Davis Payne und präsentierten Ken Hitchcock als dessen Nachfolger.

St. Louis hat in den zwei Jahren unter Payne die Playoffs verpasst und liegt derzeit nur auf dem vorletzten Platz der Western Conference. Hitchcock hat die Dallas Stars 1999 zum Titelgewinn geführt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch