Zum Hauptinhalt springen

Nzay von Servette in die Ligue 1

Karrieresprung für Christopher Nzay (21).

Der Verteidiger aus der Demokratischen Republik Kongo verlässt den Challenge-League-Klub Servette Genf und wechselt in die französische Ligue 1 zum FC Valenciennes.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch