Zum Hauptinhalt springen

Nadal wieder im Training

Rafael Nadal kehrte nach fünf Monaten Pause am Dienstag auf den Tennisplatz zurück. In einer Halle im heimischen Manacor auf Mallorca nahm er das Training wieder auf.

Seit dem 28. Juni und der überraschenden Niederlage in der 2. Runde von Wimbledon hat Nadal keine Matches mehr bestritten. Eine Verletzung des linken Knies verhinderte unter anderem Starts bei den Olympischen Spielen, dem US Open und dem Davis-Cup-Final. Nun werde es besser, meinte der Spanier auf seiner Facebook-Seite. "Ich hoffe, dass sich dieser positive Trend fortsetzt."

Nadal, der in diesem Jahr trotz der Verletzung das French Open und zwei Masters-1000-Turniere gewonnen hat, will beim Australian Open im Januar auf die Tour zurückkehren.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch