Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Rosberg gewinnt – Sauber-Duo kann sich steigern

Verdienter Sieger: Nico Rosberg gewinnt den GP von Europa und führt nun in der WM-Wertung mit 24 Punkten Vorsprung. (19.Juni 2016)
Grosser Jubel: Rosberg feiert einen Start-Ziel-Sieg vor Sebastian Vettel (links) und Sergio Perez (rechts).
Steigerung: Felipe Nasr zeigte eine ansprechende Leistung, verpasste die Punkte-Ränge aber um knapp 30 Sekunden.
1 / 5
Weiter nach der Werbung

Zweiter Podestplatz für Perez

Knapp an den Punkten vorbei

SDA/lif