Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vettel und Ferrari im Rennen unantastbar

«Grazie Ferrari»: Der rote Dienstwagen von Sebastian Vettel funktioniert einwandfrei! Der Deutsche gewinnt für die Scuderia Ferrari das Rennen in Bahrain.
Bottas geht als Führender in die erste Kurve. Vettel schnappt sich dahinter Hamilton und macht sogleich Druck auf den führenden Finnen.
Gutes Omen: Die vergangenen 5 Bahrain-Sieger krönten sich Ende Saison zum Weltmeister. Auch Sebastian Vettel im Jahr 2017?
1 / 7

Strafe kostet Hamilton den Sieg

Punktelose Premiere