Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Droht der Formel 1 der nächste Rechtsstreit?

Er hält die Fäden in der Hand: Bernie Ecclestone. (7. Dezember 2012)
Mächtige Männer: Die Mitglieder der Arbeitsgruppe bei einem Treffen auf dem Boot von Flavio Briatore. (22. Mai 2009)
Bedeckt: Der Sauber-Rennstall hält sich in der Angelegenheit zurück. (4. Oktober 2012)
1 / 3
Weiter nach der Werbung

Droht ein Rechtsstreit?