ABO+

Diese Brüder dominieren die Motorrad-WM

Marc Marquez führt die MotoGP an, sein Bruder Alex hält in der Moto2 Tom Lüthi auf Distanz – wie ähnlich sind sich die beiden?

Für einmal ruhig und nebeneinander: Marc (links) und sein Bruder Alex Marquez. Foto: Alejandro Garcia

Für einmal ruhig und nebeneinander: Marc (links) und sein Bruder Alex Marquez. Foto: Alejandro Garcia

David Wiederkehr@DavidWiederkehr

Punkt um Punkt ziehen sie davon. Vergrössern den Vorsprung Woche für Woche. Doch während das beim einen normal geworden und längst keine Überraschung mehr ist, muss der andere das Dominieren erst lernen. Er lernt schnell.

Marc und Alex Marquez heissen die beiden rasenden Brüder in der Motorrad-WM. Doch nicht nur das, sie sind auch ausserordentlich erfolgreich. Marc hat schon sieben WM-Titel gewonnen und nähert sich dem achten – womit ihm zur Marke von Valentino Rossi nur noch einer fehlte. Mit 26.

SonntagsZeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt