Zum Hauptinhalt springen

Massa kann möglicherweise am Sonntag heim

Nur acht Tage nach seinem Crash in Ungarn darf Felipe Massa vermutlich bereits das Spital verlassen.

Felipe Massa kann möglicherweise acht Tage nach seinem schweren Formel-1-Unfall auf dem Hungaroring an diesem Sonntag das Militärhospital in Budapest verlassen. Wenn der Heilungsprozess nach der Operation wegen seiner schweren Kopfverletzungen weiterhin so gut verlaufe, könne der brasilianische Ferrari-Fahrer eventuell am Sonntag in seine Wohnung nach Monte Carlo zurückkehren, sagte sein Leibarzt Dino Altmann.

Massa war in der Qualifikation zum Grossen Preis von Ungarn am vergangenen Samstag von einer etwa 800 Gramm schweren Metallfeder am Helm getroffen worden und danach offensichtlich bewusstlos mit etwa 190 Stundenkilometer in eine Reifenbarriere geprallt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch