Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Reisen mit der britischen Koryphäe

Wissenstransfer: Toni Minichiello (l.), Terry McHugh und die Athletin. Foto: Fabienne Andreoli

Unbeeindruckt und ruhig

Anlauf Richtung Autobahn und Uetliberg: Géraldine Ruckstuhl beim Speer-Training im Sihlhölzli. Foto: Fabienne Andreoli

«Man muss sich das vor Augen halten: Géraldine hat das Alter und Potenzial für drei Olympische Spiele.»

Toni Minichiello, britischer Mehrkampf-Spezialist und BBC-Experte.

6'600 Punkte fürs Podest

Die Schwäche ist bei Ruckstuhl bald ausgemacht: Wird sie schneller, wird sie besser und holt mehr Punkte.