Zum Hauptinhalt springen

Lara Gut wird Zweite hinter Julia Mancuso

Lara Gut feierte verpasste als Zweite hinter Julia Mancuso (USA) ihren ersten Triumph in der Königsdisziplin nur knapp. Am Weltcup-Finale auf der Lenzerheide fehlten Gut 0,81 Sekunden zum Triumph.

Weltmeisterin Elisabeth Görgl (Ö) wurde Dritte. Für Julia Mancuso war es der fünfte Weltcupsieg ihrer Karriere, der dritte in einer Abfahrt. Fabienne Suter wurde als Zehnte zweitbeste Schweizerin. Marianne Abderhalden klassierte sich im 13. Rang.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch