Zum Hauptinhalt springen

Keine EM-Medaille für Four-Crosser Rinderknecht

Der letztjährige Schweizer EM-Zweite Roger Rinderknecht verpasste an den MTB-Four-Cross-EM in Willingen (De) als bester Schweizer mit Platz 4 eine Medaille.

Die EM-Titel holten Joost Wichman (Ho) und Romana Labounkova (Tsch).

Der frühere Weltmeister Christoph Sauser hat zum zweiten Mal nach 2005 die Bike Trophy in Estavayer-le-Lac gewonnen. Zweiter wurde Vorjahressieger Urs Huber im Spurt vor Lukas Buchli und Thomas Stoll. Bei den Frauen triumphierte Schweizer Meisterin Esther Süss.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch