Zum Hauptinhalt springen

Kasami steigt mit Fulham ab

Der Schweizer Pajtim Kasami steigt mit dem FC Fulham ab. Das Team von Trainer Felix Magath unterliegt bei Stoke 1:4. Manchester United verliert gegen Sunderland und spielt wohl nicht international.

Kasami wurde bei der 1:4-Niederlage bei Stoke von Trainer Magath in der 73. Minute beim Stand von 0:3 eingewechselt. Für Magath ist es der erste Abstieg in seiner Trainerlaufbahn. Neben Fulham muss auch Cardiff die Premier League verlassen. Das Schlusslicht unterlag bei Newcastle 0:3.

Fulhams Schicksal besiegelte Sunderland durch ein 1:0-Sieg bei Manchester United. Der Schwede Sebastian Larsson gelang nach einer Stunde der Siegtreffer. Die Niederlage bedeutet für die United wohl, dass sie in der nächsten Saison keine internationalen Spiele bestreiten wird. Sunderlands Chancen auf den Ligaerhalt sind dank dem Auswärtssieg stark gestiegen. "The Black Cats" haben aus den letzten vier Spielen zehn Punkte geholt und liegen zwei Spieltage vor Schluss bereits drei Punkte vor dem Tabellensechzehnten Norwich.

Rangliste: 1. Liverpool 36/80. 2. Chelsea 36/78. 3. Manchester City 35/77. 4. Arsenal 36/73. 5. Everton 36/69. 6. Tottenham Hotspur 37/66. 7. Manchester United 36/60. 8. Southampton 37/55. 9. Newcastle 37/49. 10. Stoke City 37/47. 11. Crystal Palace 36/43. 12. West Ham United 37/40. 13. Swansea City 37/39. 14. Aston Villa 36/38. 15. Hull City 36/37. 16. West Bromwich Albion 35/36. 17. Sunderland 36/35. 18. Norwich City 36/32. 19. Fulham 37/31. 20. Cardiff City 37/30.

Manchester United - Sunderland 0:1 (0:1). - 75'347 Zuschauer. - Tor: 30. Larsson 0:1.

Stoke - Fulham 4:1 (1:0). - 27'429 Zuschauer. - Tore: 39. Odemwingie 1:0. 54. Arnautovic 2:0. 73. Assaidi 3:0. 80. Richardson 3:1. 82. Walters 4:1. - Bemerkung: Fulham mit Kasami (ab 73.).

Restliche Resultate: West Ham United - Tottenham Hotspur 2:0. Newcastle - Cardiff City 3:0. Aston Villa - Hull City 3:1. Swansea City - Southampton 0:1.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch