Zum Hauptinhalt springen

Inler schiesst Udinese in den Cup-Halbfinal

Die AC Milan hat die Halbfinals im italienischen Cup verpasst.

Der Tabellenzweite der Serie A unterlag vor eigenem Anhang Udinese Calcio mit 0:1. Gökhan Inler erzielte in der 56. Minute den einzigen Treffer der Partie. Udineses nächster Gegner im Halbfinal ist die AS Roma.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch