Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Lugano verhindert Davoser Finaleinzug

Bittere Enttäuschung: Der HC Lugano bezwingt Davos klar mit 4:0 und vermiest den Bündnern damit den Heimfinal. Die Tessiner können sich hingegen morgen bei den Kanadiern für die letztjährige Finalniederlage revanchieren.
Im historischen NLA-Derby schenken sich beide Mannschaften nichts und kämpfen auf dem Eis um jeden Zentimeter. Zuletzt standen sich 1965 zwei Schweizer Teams am Spengler-Cup in einem Halbfinal gegenüber.
Rob Klinkhammer und der in der Schweiz bestens bekannte Fredrik Pettersson sind nach dem knappen Out enttäuscht. Dennoch hat der Dinamo aus  Weissrussland in Davos einen guten Eindruck hinterlassen.
1 / 12
Weiter nach der Werbung

Schwindende Kräfte

Axelsson ausser Haus

Lugano - Davos 4:0 (1:0, 2:0, 1:0)

SDA/nos