Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Neuling schiesst Fischer-Team ins Glück

Geglückter Auftakt: Der neue Nationaltrainer Patrick Fischer gewinnt mit seinem Team das Turnier von Arosa. (19. Dezember 2015)
Die Schweizer setzen sich im Final gegen die Slowaken mit 3:2 nach Penaltys durch. Dabei schliesst Nati-Neuling Marc Wieser seinen Versuch im Shootout cool ab.
Freude herrscht in den Aroser Bergen: Die Schweizer zeigen beim Einstand des neuen Trainer-Trios eine engagierte Leistung und gewinnen das Turnier verdient.
1 / 7
Weiter nach der Werbung

Doppelschlag im Mitteldrittel

Schweizer vergaben zu viele Chancen

si/fal