Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Lange Gesichter beim ZSC und HCD

Revanche missglückt: ZSC-Goalie Lukas Flüeler streckt sich vergeblich. (7. Januar 2018)
Nach dem 0:1 schaffen die Lions die Wende, führen eigentlich beruhigend 3:1 – und geben die Partie gegen Gottéron doch noch aus der Hand.
...avanciert in Davos zum Matchwinner. Wie in Zürich wird auch im Landwassertal die Revanche im Shootout entschieden – mit dem besseren Ende für die Zuger.
1 / 9
Weiter nach der Werbung

Die Lions kommen nicht vom Fleck

Zürcher Fehltritte gegen Gottéron

Klägliche Chancenauswertung

Nur Pettersson stark

Meister wenig gefordert

Holden als Matchwinner

SDA/fal