Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Eine spektakuläre Schweizer Niederlage

Enttäuschte Schweizer: Trotz guter Partie steht die Hockey-Nati am Ende ohne Sieg da.
Die Entscheidung: Micha Repik trifft im Penaltyschiessen als Einziger.
Doppeltorschütze: Nino Niederreiter kann gleich zweimal jubeln. Im Penaltyschiessen trifft aber auch er nicht.
1 / 6
Weiter nach der Werbung

Zwei Tore in 22 Sekunden

Motivierter Nino Niederreiter

Wenig Erholungszeit bis zur nächsten Partie

Ärger und Frust nach dem Spiel

Tschechien - Schweiz 5:4 (1:1, 3:3, 0:0, 0:0) n.P.

SDA/lif/fal