Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Kübel ist in Berner Hand

Bärenstark bis zum Schluss: Der SC Bern ist Schweizer Meister. Die Mutzen bezwingen den HC Lugano und feiern den 14. Titel der Vereinsgeschichte.
Auch Meistertrainer Lars Leuenberger lässt sich von den rund 6000 Fans feiern. (13. April 2016)
Jakub Stepanek mit Goldmedallie und Bier in den Händen. (13. April 2016)
1 / 5
Weiter nach der Werbung

Luganos Pech und Berns Klasse

Die märchenhafte Story

Grandioser Finish

SDA