Zum Hauptinhalt springen

Naumenko zwei bis drei Wochen out

Der Ambriverteidiger fällt für zwei bis drei Wochen aus. Damit fehlt den Tessiners ein wichtiger Leistungsträger.

Der HC Ambri-Piotta muss zwei bis drei Wochen auf Nick Naumenko verzichten. Der amerikanische Verteidiger hat sich am Daumen der rechten Hand verletzt; eine Operation ist allerdings nicht erforderlich. Naumenko wird während seiner Abwesenheit durch den Tschechen Zdenek Kutlak ersetzt.

si/jr

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch