Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Punkt gewonnen, Spiel verloren

Erschöpft: Die Schweiz verliert knapp mit 2:3 in der Overtime und kann einen wertvollen Punkt mit nach Hause nehmen.
Die Paralellen zu gestern sind nicht zu verkennen, zumal Finnland nach 2 Toren ebenfalls den Goalie ausgewechselt hatte.
In der Overtime fällt dann durch Filppula das entscheidende Tor und Finnland siegt, der Schweiz bleibt aber ein Punkt.
1 / 7
Weiter nach der Werbung

Wichtige Punkte gegen die Grossen

Fischer-Idee funktioniert auch auf der Gegenseite

Herzog trifft und trifft

SDA