Zum Hauptinhalt springen

«Der Job in Zug ist auch für mich ein Neustart»

Harold Kreis (55) kehrt in die Schweiz zurück. Der ehemalige Meistertrainer mit dem HC Lugano und dem ZSC soll die Kursänderung beim EV Zug erfolgreich umsetzen.

Comeback in der Schweiz: Coach Harold Kreis soll die Neuausrichtung beim EV Zug umsetzen.
Comeback in der Schweiz: Coach Harold Kreis soll die Neuausrichtung beim EV Zug umsetzen.
Keystone

Sind Sie glücklich, dass Sie in der Schweiz wieder einen Job gefunden haben? Ja. Ich habe überall in der Schweiz, wo ich gearbeitet habe, viele Freundschaften geschlossen und aufrechterhalten, sowohl in der Eishockey-Szene als auch privat. Es ist wie eine Heimkehr für mich. Ich fühle mich in diesem Land sehr wohl, insbesondere beim EV Zug.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.